TCM News│HV 2020

TCM News│HV 2020

Liebe Mitglieder, die 47. Hauptversammlung des TC Muckensturm e.V. fand am 07.02.2020 im Clubhaus statt.

Im Jahresbericht 2019 dankte der 1. Vorstand allen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit im Gesamtvorstand, sowie den Mitgliedern des Sportausschusses, Kassenprüfer und allen Helferinnen und Helfern, die bei den Arbeitsdiensten, dem Sommerfest und am Jugendcamp tatkräftig mitgeholfen haben. Leider musste unsere Kassierin, Heidi Mayer, auch in diesem Jahr wieder einen Jahresverlust vermelden. Die Kasse wurde am 22.01.2020 durch die Kassenprüfer Heinz Mornhinweg und Gabi Kühner geprüft und in Ordnung befunden. Die Kassenprüfer und der Gesamtvorstand wurden danach einstimmig entlastet.

Bei den anschließenden Neuwahlen wurde der Vorstand wie folgt für die nächsten zwei Jahre gewählt:

  • 1. Vorstand: Steffen Assenheimer
  • stellv. Vorstand: Sibylle Noller
  • Kassier: Heidi Mayer
  • techn. Leiter: Jürgen Gross
  • Sportwart: Christian Dettling
  • Jugendwart: Christian Nagel
  • Vergnügungswart: Margitta Hörner
  • Schriftführerin: Verena Nagel

Auch unsere beiden o.g. Kassenprüfer wurden erneut gewählt.

Aus privaten Gründen hat Rose Lang nach 12 Jahren das Amt der Schriftführerin zur Verfügung gestellt. Wir danken Rose für Ihre langjährigen Einsatz im Vorstand und freuen uns, dass wir mit Verena Nagel eine Nachfolgerin gefunden haben.

Des Weiteren wurde ein einstimmiger Beschluss herbeigeführt, dass die Mitgliedsbeiträge ab 2021 aufgrund der gestiegenen Ausgaben zur Kostendeckung je Einzelmitglied um 20,00 Euro / Paarbeitrag um 30,00 Euro erhöht werden. Der Beitrag für passive Mitglieder bleibt wie bisher.  

Außerdem beschlossen die Mitglieder einstimmig, dass die Arbeitsdienstregelung 2020 auf Antrag des Vorstandes wie folgt festgelegt wird:

Jedes aktive Mitglied hat bis zum Ende des Kalenderjahres, in welchem es das 65. Lebensjahr vollendet, in den dafür vorgesehenen Arbeits- und Thekendienste 10 Arbeitsstunden abzuleisten. Thekendienst kann ausschließlich nur von weiblichen Mitgliedern geleistet werden. Arbeitsstunden, die außerhalb der angesetzten Arbeitsdienste auf der Anlage erbracht werden, müssen zuvor mit dem Technischen Leiter abgestimmt sein. Für jede nicht geleistete Arbeitsstunde sind 15,00 Euro zu entrichten. Die Verrechnung der geleisteten Arbeitsdienste bleibt wie bisher bei 10,00 Euro je Stunde.

Einen einstimmigen Beschluss gab es auch bei beim Antrag auf Erhöhung der Trainingsbeteiligung um 10,00 Euro.  

Bitte merkt euch folgende Termine vor:

  • Arbeitsdienste: Ab dem 14.03.2020 und an den folgenden Samstagen ab 9.00 Uhr, bis zur Fertigstellung der Plätze. Hier können gerne auch weibliche Mitglieder helfen. Falls vorhanden, bitte Gartenwerkzeug (Ast-, Rosenscheren etc.) mitbringen. Mehr Infos
  • Saisoneröffnung: Voraussichtlich 25.04.2020 mit einem Bändeles-/Jux-Turnier

Im Besonderen benötigen wir auch Helfer, die sich unserer Anlage auch während der Saison annehmen. Auch hier gibt es immer viel zu tun (kleinere Reparaturen an den Plätzen, Instandhaltung der Außenanlagen, Pflanzenrückschnitt etc.) Bitte hierzu aktiv auf unseren technischen Leiter Jürgen Gross zukommen (Tel. 0176-97434336).

Liebe Mitglieder, wir hoffen, dass das Wetter mitspielt und auf große Teilnahme an den Arbeitsdiensten um die Plätze baldmöglichst bespielbar zu machen.

Mit sportlichen Grüßen!
Steffen Assenheimer
1. Vorstand TC Muckensturm e.V.

admin

Kommentare sind geschlossen.